Excel-Tabelle zur Berechnung von selbstgemischtem Mäuse- oder Rattenfutter

 

Wichtig: 

Selbstmischfutter kann in keinem Fall die gesamten Nährstoffe abdecken, wie es ein gekauftes Futter tut, das noch Vitamin- und Mineralstoffzusätze enthält. 

Vitamine werden beim Füttern von Selbstmischfutter durch die tägliche, essentielle Gabe von Frischfutter (Gemüse und gelegentlich Obst) gedeckt. 

Daneben gibt es Nährstoffe, die nur in tierischen Lebensmitteln vorkommen (z. B. Vitamin B12, ein Vitamin, das in Pflanzen überhaupt nicht vorkommt, essentielle Aminosäuren wie Methionin oder Lysin, die in pflanzlicher Nahrung nicht in ausreichender Menge vorhanden sind) und von einer Körnermischung nicht (ausreichend) gedeckt werden können, darum müssen bestimmte Dinge zugefüttert werden, damit die Tiere auch diese Nährstoffe erhalten. Das bedeutet zwingend die Zufütterung von tierischen Nahrungsmitteln (wie zu den einzelnen Mischungen in der Tabelle angegeben)!  

 

Exceltabelle_Futterrechner: aus persönlichen Gründen nicht mehr zum Download verfügbar
Wir schauen nach Möglichkeit aber gerne Mischungen an, wenn wir per Mail angesprochen werden.

 

Generelles zum Futtermischen:

  • Es ist immer gut, wenn die Zutaten möglichst gleich im Futter verteilt sind, also möglichst zu ähnlichen Prozent enthalten und nicht von einer Zutat sehr viel und eine andere Zutat geht dabei unter. Durch ähnliche Anteile wird sichergestellt, dass auch möglichst alles in den Verhältnissen gefressen wird, die man errechnet hat.
  • Unter 5% Anteil geht eine Zutat am Ende in der Gesamtmischung eher unter, also besser über 5% bleiben oder eben die jeweilige Zutat durch eine Andere ersetzen.
  • Nicht zu viele Ölsaaten, wie Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Mohn, Sesam etc. verwenden, da sie leicht dick machen. Am besten sollte man sich auf 2-3 Ölsaaten beschränken.

 

Auf unserer Seite der Notrattenhilfe findest Du im Download-Bereich einiges Nützliches zur Vermittlung: Schutzverträge, Überlassungsvertrag, Urlaubspflegevertrag und Käfigleihvertrag ...

 

Zusätzliche Informationen